Termine 2018  

Das war schon ...   

  • Sa, 13.1.2018, 19:30 Uhr
    Orchesteressen
    Gasthaus „Hirsch“ in Hedelfingen

  • Sa, 3.2.2018, 19 Uhr
    Faschings-Kappenabend
    mit Live Tanzmusik
    im Gasthaus Hirsch in Hedelfingen

  • So, 18.3.2018, 15:30 Uhr
    Jahreshaupt-
    versammlung

    Gasthaus "Hirsch" in Hedelfingen

  • Sa, 23.6.2018, 17 Uhr
    Kirchenkonzert
    in der Hedelfinger Kreuzkirche


und das kommt noch ... 

  • Sa, 8.12.2018, 17 Uhr
    Weihnachtsfeier
    Saal TV Stammheim
   

... und wieder einmal war es soweit:

Am Samstag, dem 9.12.2017 trafen sich im Saal des TV Stammheim über 50 Mitglieder, Freunde und Bekannte zur

SHP-Weihnachtsfeier 2017.

Zunächst hat unser wie immer mit Spannung erwartetes  Jugendensemble mit "Blue Spanish Eyes" und  "Let's Dance" die Gäste musikalisch eingestimmt.

Friedemann eröffnete die Einzelvorspiele mit einem schönen Klavierstück. Anschließend konnte Julian mit dem Thema des "Türkischen Marsch" von W. A. Mozart viel Applaus einheimesen. Und dann folgte ein Höhepunkt der Veranstaltung: Debora und Amanda spielten zusammen mit Wolfgang "The Drowned Girl" von Jann Thiersen. Dieses Stück in bretonischem Stil wurde durch den Soundtrack von "Die Fabelhafte  Welt der Amélie" bekannt. Wolfgang hat die Noten hierzu selbst geschrieben, so dass es sich heute gewissermaßen um eine Uraufführung handelte.  

Den zweiten Teil übernahm in gewohnter Weise unser 1. Orchester mit dem "Intermezzo Sinfonico" und der Choralkantate "Nun komm der Heiden Heiland" von J. S. Bach (1724). Der Choral war jahrhundertelang das lutherische Hauptlied der Adventszeit

Beim anschließenden Weihnachtslieder-Potpourri kam Unterstützung vom Nikolaus persönlich. Schließlich beendete unser 1. Orchester den musikalischen Teil mit mit flotten Schlittenlied "Sleighride" Es folgte ein gemütlicher Ausklang bei Bier und Wein mit Schnitzel und Grillteller.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Lesern unserer Homepage eine FROHES FEST und ALLES GUTE für das WM-Jahr 2018 !!

     
Friedemann
   
     
Julian
   
     
Debora und Amanda
   
     
1. Orchester von hinten
   
     
Ehrungen von vorn